Kanzlei

Der fachliche Schwerpunkt der Anwältinnen und Anwälte der Scherler + Siegenthaler Rechtsanwälte in Winterthur liegt seit der Gründung der Kanzlei Ende 2009 in der Beratung und Prozessführung in den Bereichen Bau, Planung, Vergabeverfahren (Submissionen), Umwelt, Verkehr und Maschinenindustrie.

Dr. Stefan Scherler und Dr. Thomas Siegenthaler sind Fachanwälte SAV Bau- und Immobilienrecht und seit mehreren Jahren als Lehrbeauftragte an den Universitäten Freiburg und Zürich tätig. Sie publizieren regelmässig zu bau-, vergabe- und verkehrswirtschaftsrechtlichen Themen und halten Referate bei Behörden, Verbänden und Unternehmen. Die Verankerung in der Lehre und der Wissenschaft verbinden sie mit langjähriger praktischer Tätigkeit in der Rechtsberatung und Prozessführung. Martina Schweizer, Fachanwältin SAV Bau- und Immobilienrecht, trat der Kanzlei im 2012 bei und sie ist seit 2019 Partnerin. Sie bringt als ehemalige Mitarbeiterin bei einer städtischen Verkehrsunternehmung grosse Erfahrung insbesondere im Bereich der rechtlichen Begleitung von Plangenehmigungs- und Infrastrukturgenehmigungsverfahren ein. Gisela Oliver trägt mit ihrer Erfahrung als ehemalige Leiterin des Rechtsdienstes in einer kantonalen Verwaltung grosse Mandatsverantwortung in der Kanzlei.